Keinen Gedanken haben und ihn ausdrücken können, das macht den Journalisten.

Karl Kraus (1874-1936) in Aphorismen