Schlagwörter

, , , , ,

  • Na ihr beiden – wie war die Überfahrt?
  • Gut.
  • Hier ist ein Brief aus Uppsala.
  • Du hast noch nicht reingeguckt?
  • Natürlich nicht. Das ist dein Brief.

  • Papa – ich habe den Studienplatz! Kristine – ruf mal deine Eltern an. Da müßte auch ein Brief sein.
  • Mama? Kam ein Brief aus Uppsala?
  • Ja. Wollte ich dir morgen geben.
  • Mach ihn bitte auf.
  • Okay – das ist eine Zusage. Glückwunsch!

Kristine und Joschi sprangen wild umher. Sie würden auch zusammen ein Doppelzimmer im Wohnheim bekommen.

  • Ich fahre euch natürlich nach Uppsala.
  • Mein Vater kommt auch mit.
  • Gut. Dann fahren wir eben mit zwei Autos. Kann nicht schaden.
  • Machen wir heute eine wilde Party?
  • Mit Chilli und Rotwein?
  • Ja, bitte.
  • Ist genehmigt. Aber um 22.00 Uhr verschwinde ich im Bett. Ich muß euch morgen heil nach Hause bringen.
  • Papa – wie lange fahren wir jetzt nach Berlin?
  • So drei bis vier Stunden.
  • Okay.
  • Schlaft noch etwas. Dann ist die Reise nicht so lang.
  • Okay.

In Berlin waren die beiden so müde, daß sie um Halbzehn ins Bett krochen. Es war eine kurze Party.