Schlagwörter

, , , , ,

Sie spazierten durch ihren Kiez und überall verstopften Kinderroller die Bürgersteige. Sie standen oder lagen dort rum und schienen sich mit rasender Geschwindigkeit zu vermehren.

Atze zählte laut mit. Bei 100 hörte er auf.

  • Mensch Kalle – wer läßt die einfach so rumliegen? Geht es den Kindern zu gut?
  • Nee Atze. Damit fahren Erwachsene durch die Gegend.
  • Die hat man wohl zu heiß gebadet. Oder die durften als Kind nicht rollern …
  • Kann sein. Das hier ist aber ein Modetrend. Zuerst gab es diese silbernen Roller. Da mußte man sich noch mit einem Bein abstoßen.
  • Also richtige Kinderroller.
  • Ja. Jetzt gibt es diese hier, die fahren von allein mit grünem Strom.
  • Grüner Strom?
  • Alles was aus der Steckdose kommt ist grün. Sämtliche Fahrzeuge sollen elektrisch werden.
  • Alle?
  • Ja.

Atze überlegte und kaute auf seiner Unterlippe rum.

  • Flugzeuge, Containerschiffe und Panzer auch?
  • Nee, die bestimmt nicht.
  • Warum dieses ganze Theater?
  • Wegen dem Klima. Theoretisch soll Strom nur aus Wind und Sonne gewonnen werden …
  • … was natürlich nicht klappt.
  • So ist es Atze. Strom wird wie bisher aus Atomkraftwerken, Braunkohle und Gas und Öl gewonnen.
  • Die ollen Windräder stehen meist still, wenn man eins sieht. Zuwenig Wind?
  • Nee. Strom kann man nicht speichern. Man kann nur soviel ins Netz geben, wie auch verbraucht wird.
  • Also gibt es zuviel Strom?
  • Manchmal ja. Manchmal aber zu wenig. Hängt vom Verbrauch ab.
  • Mensch Kalle – woher weißt du das?
  • Ich hab mal eine Reportage über diesen Irrsinn gesehen.

Atze zieht die Stirn in Falten und Kalle kann förmlich zusehen, wie es in Atze arbeitet.

  • Kalle – nehmen wir uns doch mal einen Roller mit und untersuchen den.
  • Nee. Die werden ständig geortet über Chips.
  • Wenn wir den Chip einfach ausbauen?
  • Dazu müßtest du wissen wo er steckt und wieviele es sind. Können im Rahmen sein, in der Batterie, im Lenker, in den Rädern …
  • Also nicht so einfach.
  • Exakt. Was meinst du, warum die hier tagelang rumliegen und keiner will die.
  • Schade.

Kalle und Atze liefen zu ihren Wohnungen.