Schlagwörter

, , , , ,

Die USA haben ihren westlichen Partnern die Einschätzung der CIA überbracht, dass Russlands Präsident Wladimir Putin die Entscheidung getroffen habe, eine Invasion in die Ukraine zu starten – und sie lieferten gar ein konkretes Datum dazu: Am 16. Februar könne es losgehen, das wäre der kommende Mittwoch. Die Einschätzungen sollen auf abgefangenen Hinweisen beruhen.

Dümmere Propaganda gibt es wohl kaum. Und die westdeutschen KMM geben diesen Unsinn ungefiltert weiter. Und der Spiegel (das Zitat ist von dort) ist da führend. Einfach nur widerlich – westdeutsche KMM verursachen nur Brechreiz.

Übrigens: Die Uhrzeit hat man nicht abgefangen? (LOL!) 🙂


„Spiegel“ ist wohl so eine Zeitschrift für gelangweilte westdeutsche Hausfrauen. Man kann ja auch nicht ständig nur im Sparbuch oder der Bibel lesen. 🙂

In der DDR gab es den „Eulenspiegel“ – der war unterhaltsamer.


P.S. Ich hoffe, daß dieses Spektakel live übertragen wird. So wie damals, als Flugzeuge in Hochhäuser flogen. Ich hatte n-tv an und plötzlich war ich live dabei. Das muß so um 2001 gewesen sein.