Schlagwörter

, , , , ,

Das Zwischennetz ist zu 99 Prozent mit westdeuschen Krawall-Muschi-Medien/ Blogs gefüllt.

Es gibt kaum Ostdeutsche, die ihre Gedanken veröffentlichen.

Deshalb bin ich immer wieder froh, wenn ich durch Zufall einen Ossi finde.

Robert Elstner ist einer von denen. Ich habe viele sinnvolle Beiträge auf seinem Schreibblock gelesen. Allerdings mußte ich sein Öko-Gedöns einfach ausblenden. Dann war alles lesbar. Aber auch seine denglischen Begriffe haben mir nicht gefallen.

Unterm Strich: Ich empfehle ihn, weil er gut schreiben kann. Vieles bezieht sich auf die DDR. Und er ist wie ich jemand, der aus den geburtenstarken Jahrgängen der 60er kommt.

Viel Spaß beim Stöbern! 🙂

Flotter Opa


P.S. Ich bin immer interessiert daran, wie Ossis meiner Generation die Welt beurteilen. Darum pflege ich Kontakte mit Ossi-Blockern. Solange es noch welche gibt.  🙂