Schlagwörter

, , , , ,

Das sagt eine Studie der Bitkom.

Ich gehöre zu der Minderheit. Ist wie bei der Wahlbeteiligung. Gibt es da etwa einen Zusammenhang?

Und was machen denn nun die smartphonelosen Bürger? Wissen die bloß nicht, daß das Rumgrapschen auf dem Bildschirm Orgasmen bringen kann?

Ich hatte mal versucht, mit meinen dicken ungeübten Fingern über den Bildschirm zu streichen. Es war weder befriedigend, noch kam ich mit dem Menü klar.

Trotzdem wird die Smartphonebeteiligung steigen, während die Wahlbeteiligung sinken wird. Zumindest bei der letzteren bin ich dann nicht mehr Mitglied der Minderheit.