Schlagwörter

, , , , , , ,

Die Lufthansa – die hat wirklich gute Ideen.

Für die Fußball-WM in Rußland drehte man einen Werbespot für Flüge nach Moskau. Dieser wurde allerdings in Kiew gedreht. Die Begründung strotzt vor Dummheit.

„Der Film wurde aus logistischen Gründen in der Ukraine gedreht“, teilte die Lufthansa in Frankfurt mit. Dies sei bei Spiel- und Werbefilmen durchaus üblich. „Es geht darum, welche Vorstellung der Zuschauer von einem Ort hat.

Wenn der gemeine Wessi noch nie in Moskau oder Kiew war, mag das eine kluge Idee sein. Aber es soll ein paar Zuschauer geben, die beide Städte kennen. Ich zum Beispiel.

Es ist einfach nur oberdumm, davon auszugehen, daß alle Zuschauer so blöd sind wie die Verantwortlichen der Lufthansa.