Schlagwörter

, , , ,

Unter dem Motto „Grenzen überwinden“ fasst die Landesregierung die Amtszeit des Bundesratspräsidenten und die Feierlichkeiten zum 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung in Frankfurt zusammen.

Das nenne ich Weitsicht. Denn das Motto ist ja nicht erst gestern beschlossen worden.

Sollte der 3. Oktober in Tag des Flüchtlings umbenannt werden? Das Motto paßt schon mal. Und rechtzeitig vor dem 3. Oktober hat man Grenzen geschaffen, die überwunden werden müssen. Europaweit.