Schlagwörter

, , , ,

Natürlich ist es Symbolik, wenn die NATO ihre Erstschlagspläne für den Dritten Weltkrieg gerade in Warschau festlegen wil.

Ratifiziert wird, was seit den Kampfeinsätzen vor über 20 Jahren in den Kriegen, die zur Auflösung Jugoslawiens angezettelt wurden, klar wurde: Die NATO ist ein Instrument zur imperialistischen Neuaufteilung der Welt. Das führte sie nach Afghanistan, nach Nordafrika und in andere Gebiete »Out of Area«, außerhalb des Vertragsgebietes der Mitgliedsstaaten. Das führte sie vor allem aber in die gewollte direkte Konfrontation mit Russland und indirekt in die mit China.

Arnold Schölzel hat das gut erkannt.

Advertisements