Schlagwörter

, , , , , , , ,

broilDie Broiler-Bars waren Kult in der DDR. Es war schwierig, dort einen Platz zu bekommen. Das ist heute wieder so. Zumindest im Neptun in Warnemünde. 10.000 Gäste pro Monat ordern den DDR-Vogel dort.

Das ist gleich zweimal Kult. Denn das Hotel Neptun war das Traumziel eines DDR-Bürgers. Dort mußte man gewesen sein.

Ich war vor zwei Jahren nochmal dort und habe einen halben Broiler verdrückt. Ja – es war ein kulinarisches Erlebnis. Denn der Broiler schmeckt wesentlich besser, als all diese Westvögel, die man heute noch bekommt.

Hier ein Bericht über die Broiler im Neptun.

P.S. Schnell hin, bevor ein kluger Wessi feststellt, daß der Broiler Asbest oder Amalgan enthält – und leider kein Chlor.   😦

Advertisements